Team

Das RACE Team als internationale Weiterentwicklung des AusTriaTeam ist eine Gruppe von begeisterten Tri-Athleten, mit dem Ziel, herausragende sportliche Leistungen mit einem wohltätigen Zweck in Verbindung zu bringen. Als Hochleistungsteam bauen wir auf Respekt, Fairness und Vertrauen.
Unsere Leistung in Europa stellen wir in den Dienst der guten Sache zugunsten der Österreichischen Muskelforschung.

Im Jahr 2009 wagte ein kleines Team mit 2 Autos, organisiert von Andreas Sachs, die Teilnahme am legendären Radrennen „Race Across America (RAAM)“ und belegte in der 4er-Staffel auf Anhieb den eindrucksvollen 2.Platz.
Im Oktober 2011 die nächste Herausforderung: um viele Erfahrungen reicher und mit einem verstärkten Team legten die vier Radfahrer Andi Fuchs, Gerald Moser, Andreas Sachs, und Christian Wallisch einen neuen Weltrekord für die Strecke Perth – Sydney in einer 4er-Radstaffel im selbsternannten „Race Across Australia (RAAUS)“ fest: 4 Tage 20 Stunden und 25 Minuten.
2013 wurde mit Asien, mit der Fleißaufgabe Start Moskau, über 9208 km, 90.000 Höhenmeter und 7 Zeitzonen von Moskau nach Wladiwostok, der 3. Kontinent in der WR Zeit von 13 Tagen 2 Stunden 59 Minuten bewältigt. Das Projekt Race Across Russia war in allen Dimensionen Organisation, Rennteam, Begleitteam, Material, Logistik, Sponsoring eine absolutes Novum und machte das Rennen zu einer besonderen Herausforderung.

Radfahrer

  • Daniel Mannweiler

    Organisatoren

      Betreuer "on the road"